Login

Kathi von der Köhlerhütte

Deutscher Wachtelhund


Kathi

 

Kathi ist eine Tochter aus dem ersten und einzigen Wurf der Pappel vom Hopfenhof

 

\ Kathi von der Köhlerhütte
ZBDW 03-708
gew. 11.06.2003 HD ?
Hündin Braun
I-Linie F 5 (Urururenkelin zu Gabi)
  Ururgroßmutter: Isolde vom Hopfenhof
Mutter: \ Pappel vom Hopfenhof ZBDW 99-061, HD 0-1
Vater: \ Carlo vom Buchenbühl ZBDW 98-314, HD Frei
Züchter: Michael Jannek D-97828 Marktheidenfeld

 

\ 
 Kathi von der Köhlerhütte ZBDW 03-708  
   Hündin  Braun    HD ?
 gew.  11.06.2003    FW: SG  49 cm
 Vater  \ Carlo vom Buchenbühl  ZBDW 98-314
 Braun  HD-Frei
 Mutter  \ Pappel vom Hopfenhof
 ZBDW 99-061  Braun  HD 0-1
   I-Linie  F 5 (Urururenkelin zu Gabi)    
   Ururgroßmutter: Isolde vom Wildebach      
 Züchter  Michael Jannek  D-97828 Marktheidenfeld    

 

Kathi

 

Nachdem aus unserem R-Wurf nach Pumila keine Hündin für die Zucht eingesetzt werden konnte, holten wir uns eine Hündin von ihrer Schwester Pappel

 

Da sie bereits beim Züchter mit Mutter und Geschwistern im Main schwimmen lernte, dürfte es hier an der sprichwörtlichen Wasserfreude der Hopfenhof-Hunde nicht fehlen und auch der gesunde Appetit sowie die Bringfreude passen in die Familie.

 

Prüfungen und Leistungszeichen  
JP  Lgr. Hessen  83 Punkte 3. Preis                                     
JP  Lgr. Thüringen  80 Punkte 3. Preis

 

Leider reichten die Leistungen auf der Hasenspur nicht für die Zuchttauglichkeit.

 

 In der folgenden Zeit reagierte Kathi äusserst agressiv auf ihre Grossmutter Hera, die bereits sehr von ihrer Krankheit gezeichnet war, und es kam wiederholt zu ernsthaften Beissereien. Da sich Hera einen friedlichen Lebensabend bei uns verdient hat, war dies letztendlich der Anlass, Kathi abzugeben.

 Sie kam zu einem Jäger, der sie viel auf Stöberjagden einsetzt und sie hat sich dort zu einem guten Sauhund entwickelt. Diese Jagdmöglichkeiten hätten wir ihr auf Dauer nicht bieten können.

  

besuchen Sie uns bei

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung erklären sie sich damit einvertanden.